Rohrmuttern - DIN 431

Rohrmuttern - DIN 431

Rohrmuttern nach DIN 431 sind spezielle Verbindungselemente, die häufig in Rohrleitungen und Rohrsystemen verwendet werden. Diese Muttern haben eine sechseckige Form und sind mit einem Innengewinde versehen, das auf die Außengewinde von Rohren oder anderen Rohrverbindungselementen abgestimmt ist.

Die Größen und Gewindeabmessungen werden gemäß der Norm festgelegt, um sicherzustellen, dass die Rohrmuttern perfekt zu den entsprechenden Rohren passen und eine sichere und dichte Verbindung gewährleisten. Rohrmuttern sind dafür bekannt, eine zuverlässige und dauerhafte Verbindung zwischen Rohren herzustellen, ohne dass zusätzliche Dichtungsmaterialien oder Klebstoffe erforderlich sind.

Weitere Unterkategorien:

Willkommen zurück!
Hersteller
Versandland